Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wolfs-Schamanismus und Rituale

15. Februar 2020 10:00 - 16. Februar 2020 17:00

290€
Wolfs-Schamanismus - Im Schatten des Wolfes - Japanische Magie Wolf Kerzenritual Mark Hosak

Wolfs-Schamanismus und Rituale

In diesem außergewöhnlichen Seminar lernst du die Grundlagen des Wolfs-Schamanismus. Die Rituale des Wolfes sind nicht einfach nur irgendwelche Zaubertricks. Vielmehr bauen sie die Grundlagen für solides Glück und Erfolg auf und helfen dir deine Persönlichkeit so zu entwickeln, dass du auf dein Umfeld lebendig, kraftvoll und mutig wirkst.

Außerdem lernst du den Umgang mit den grundlegenden Werkzeugen des Schamanismus.

Aus dem Inhalt:

  • Steigerung deines Charismas – Deine Ausstrahlung, Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit werden gefördert. Dies ist eine grundlegende Voraussetzung erfolgreich in allen Lebensbereichen zu wirken und Zweifel aus dem Weg zu räumen.
  • Steigerung der Anziehung – Mit diesem Ritual bekommst du die Kraft integer zu handeln und zu argumentieren, um für dich passenden Partner anzuziehen und Widersacher zu besänftigen.
  • Mut aufbauen, deinen Weg zu gehen, Hindernisse auf deinem Lebensweg auflösen und neue Wege für dich eröffnen.
  • Mit der Kraft des Wolfes Glück und Erfolg in dein Leben rufen.
  • Neu: Erwecken und Steigern deiner magischen und spirituellen Fähigkeiten.

Einführung in den Wolfs-Schamanismus

Der Wolf ist ein fast weltweit anzutreffendes Tier und gehört wie der Löwe in Afrika zu den Spitzenprädatoren. Das bedeutet, dass er zu den stärksten Tieren überhaupt gehört und in der Nahrungskette kaum Feinde hat, die ihn fressen würden. Folglich wird er in vielen Ländern als starkes Krafttier verehrt. In Japan bedeutet Wolf Okami. Mit anderen Schriftzeichen und gleicher Aussprache bedeutet Okami ebenso großer Geist. Im Gegensatz zu anderen gefährlichen japanischen Tieren wie etwa Bären und Schlangen ist der japanische Wolf für den Menschen ganz und gar ungefährlich. Auch hierzulande ist der Wolf eher scheu und ungefährlich.

Vor diesem Hintergrund passen die hier vorgestellten Rituale zu den Eigenschaften des Wolfes. Das bedeutet, dass es zwei Kategorien gibt: Erstens Rituale zur Stärkung des Charismas, der Anziehung, des Mutes, des Glückes und des Erfolges; zweitens Rituale zur Abwehr, zum Kampf und zum Schutz. Die erste Kategorie sind die Grundlagen dieses Seminars und die zweite Kategorie ist eher für fortgeschrittene Adepten, bei denen sicher ist, dass sie die Kraft des Wolfes ausschließlich zum Wohle aller anwenden werden.

Dies ist ein geeignetes Einsteiger-Seminar zur Ausbildung zum Wolfs-Schamanen. Es gibt keine Voraussetzungen. Jeder kann teilnehmen.

Details

Beginn:
15. Februar 2020 10:00
Ende:
16. Februar 2020 17:00
Eintritt:
290€
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Seminarräume von Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6
Eberbach, 69412 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06271-947957
Website:
https://www.shingon-institut.com

Veranstalter

Dr. Mark Hosak
Telefon:
06271947957
Website:
www.markhosak.com

Tickets

12 verfügbar
Wolfs-Schamanismus und Rituale 2020290,00 

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Schreibe einen Kommentar