Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Shinpiden – Usui Reiki Meistergrad 3

6 Dezember 19:00 - 8 Dezember 19:00

899€

Shinpiden – Übertragung des spirituellen Mysteriums

Shinpiden ist der Meistergrad des Usui Reiki Ryoho, der auf den 1. Grad (Shoden) und den 2. Grad (Okuden) folgt. Wenn Du Reiki als einen bedeutenden Teil auf Deinem Lebensweg ansiehst, ist Shinpiden für Dich ein wichtiger Schritt auf Deinem Weg des Herzens.

Mit Shinpiden betrittst Du die Meisterebene des Usui Reiki. Das ist so, als hättest Du einen Berg bestiegen und erkennst auf dem Gipfel eine völlig neue Welt. Mit der Einweihung in das Mysterium der spirituellen Methode lernst Du verstehen, wie die Dinge sind. Das kann für Deine persönliche Reiki-Praxis und Selbstentfaltung äußerst hilfreich sein.

Die Bedeutung von Shinpiden

Shinpiden 神秘伝 ist Japanisch und  bedeutet „Übertragung der spirituellen Mysterien“.  Darin wird die mystische Dimension der Reiki-Heilmethode übertragen. Das Betreten dieser Ebene zeigt Dir, dass es noch viel zu entdecken und zu erkunden gibt und dass der Meistergrad der erste Schritt Deines Meisterweges ist. Du lernst in der Tiefe verstehen, warum Reiki „die geheime Methode ist, das Glück einzuladen“ und warum Reiki „ein spirituelles Heilkraut für Körper, Geist und Seele“ ist. Shinpiden ist ein starkes Standbein, die Meisterpersönlichkeit entwicklen zu können.

Reiju – Segnung und Einstimmung

Mikao Usui hatte seinen Schülern seine spirituelle Methode mit Segnungen und Einstimmungen vorgestellt. Reiju 霊受 bedeutet das Spirituelle empfangen. Dabei geht es um die wichtigste Anwendungen des Shinpiden Meistergrades. Mit Reiju kannst Du die spirituellen Qualitäten des Reiki in einem jeden Wesen direkt erfahrbar machen. Das ist weit mehr als einfach nur Handauflegen und Reiki geben. Beim Reiju bekommst Du einen das Herz berührenden Segen aus der Quelle des Reiki.

Sowohl das Geben als auch das Empfangen von Reiju ist eine tiefe Erfahrung mit sehr individuellen Wirkungen, die Dich in Deiner Entwicklung voran bringen. Im Shinpiden bekommst Du Reiju und lernst es für andere anwenden.

So ist Shinpiden geeignet, die Meisterpersönlichkeit zu entwicklen.

Daikomyo – Das Meistersymbol

Daikomyo 大光明 ist das Meistersymbol im Usui Reiki und bedeutet Große Erleuchtung. Wann immer in einem buddhistischen Sutra von der vollkommenen Erleuchtung die Rede ist, ist damit in der Übersetzung das Meistersymbol gemeint. So ist in dem Meistersymbol eine tiefgründige Lehre und Praxis verborgen, deren Geheimnisse im Shinpiden Reiki Meistergrad offenbart werden.

Im Shinpiden bekommst Du die Einweihung in das Meistersymbol. Das ist sowohl das Ritual der Meister-Einweihung als auch die Einweihung in die Bedeutung, Hintergründe und spirituelle Praxis.

Usui selbst legte höchsten Wert auf geistige Übungen zur Entwicklung übersinnlicher Fähigkeiten der Naturbegabung. Ein Teil dieses Training lässt sich mit dem Meistersymbol um ein Vielfaches steigern.

Shinpiden-Meditation für Reiki-Meister

Es gibt ein Geheimnis bei der Meditation, um den Zustand des Daikomyo 大光明 zu erlangen. Dieses wird durch die Meditation des Herzens der Erleuchtung enthüllt. Das ist die wahrhaftige Betrachtung des geheimen Meistersymbols des Großen Sonnenbuddhas Dainichi Nyorai. Dieser ist die Quelle der Reiki-Kraft. Über eine buddhistische Einweihung des Shingon Reiki kannst Du Dich direkt mit dieser lichtvollen Quelle der Erleuchtung verbinden.

Die drei Ebenen der Erleuchtung

Mit dem Meistersymbol wird die Reiki-Heilmethode zu einem Weg der Erleuchtung. Diese kann sich in drei Ebenen in einem jeden von uns manifestieren. Erleuchtung ist eine schrittweise Entwicklung und kommt in der Regel nicht plötzlich. Der Reiki-Weg hilft dabei, die Erfahrungen mit dem Licht sanft und harmonisch zu integrieren.

Dank der Einweihung des Usui auf dem Kurama in die Reiki-Kraft, seinem Wunsch Reiki zu lehren und selbstlos zu heilen, konnte sich die Reiki-Heilmethode in der ganzen Welt bis heute verbreiten. Das sind Usuis drei Ebenen der Erleuchtung. Im Shinpiden Meistergrad lernst Du Schritt für Schritt, Usuis Weg auf für Dich passende Weise weiter zu gehen.

Mikao Usuis Erleuchtung auf dem Kurama

Für das Empfangen der Reiki-Kraft hat Usui den Kurama sicherlich ganz bewusst ausgewählt. Auf der Pilger-Route den Berg hinaus gibt es mehrere Orte für gezielte Praktiken, spirituelle Fähigkeiten zu erlangen. Dazu gibt es im Shinpiden einen bebilderten Vortrag. Als Mönch des esoterischen Buddhismus war ihm das Gumonji-ho Ritual wohl bekannt, welches das Erlangen spiritueller Fähigkeiten wie etwa Reiki zum Ziel hat. Dieses lernst Du hier, um Dich mit der Quelle zu verbinden.

Inhalte des Shinpiden-Meistergrades

  • Shinpiden-Einweihung in das Meistersymbol Daikomyo 大光明
  • Die drei Mysterien des Meistersymbols entschlüsselt
  • Das Meistersymbol als Kalligraphie schreiben
  • Shinpiden-Meditation und das geheime Meistersymbol
  • Reiju: Reiki-Segnungen nach Mikao Usui
  • Die drei Ebenen der Erleuchtung auf dem Reiki-Weg
  • Methode zum Erlangen spiritueller Fähigkeiten
  • Ausführliches bebildertes Manual
  • Shinpiden-Zertifikat

Das Shinpiden-Zertifikat

Am Ende des Shinpiden-Seminars erhältst Du die Urkunde zum Shinpiden – Meistergrad (3a) im Usui Reiki Ryôhô mit der Bestätigung die dazugehörige Einweihung erhalten zu haben und mit der Berechtigung Reiju zu geben. Dieses Zertifikat ist dauerhaft gültig.

Teilnahme-Voraussetzungen

An Shinpiden kannst Du im Anschluss des 2. Grades Usui Reiki teilnehmen. Wenn Du bereits Reiki-Meister ist besonders dieses Shinpiden-Seminar eine hervorragende Möglichkeit, Deine Kenntnisse in Theorie und Praxis zu vertiefen.

Was kommt nach Shinpiden

Nach Shinpiden stehe ich weiterhin für Fragen zur Verfügung, um Dich auf Deinem Weg zu begleiten und um Dir zu helfen, Deine Erfahrungen zu integrieren und einzuordnen.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an Shinpiden kannst Du am Usui Reiki Einweihungstraining teilnehmen. Dort lernst Du Reiki-Einweihungen selbst zu geben.

Auch ist es möglich, an der Fortbildung zum Shingon Reiki Meisterpraktiker teilzunehmen, um Deine Reiki-Fähigkeiten zu steigern und um die Möglichkeiten mit Reiki in der Praxis auf mehrere Themen-Schwerpunkte wie etwa Wirbelsäulen-Reiki zu erweitern.

Zudem kannst Du die von Japanern begründeten modernen Reiki-Stile Gendai Reiki und Reido Reiki in einer Fortbildung erlernen.

Details

Beginn:
6 Dezember 19:00
Ende:
8 Dezember 19:00
Eintritt:
899€

Veranstaltungsort

Seminarräume von Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6
Eberbach, 69412 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06271-947957
Website:
https://www.shingon-institut.com

Veranstalter

Dr. Mark Hosak

Tickets

10 verfügbar
Shinpiden - Usui Reiki Meistergrad 3a899,00 

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Produkte