Buddhistische Heilkunst und die fünf geheimen Kräfte des HRIH

In dem Seminar Buddhistische Heilkunst mit dem Hrih geht es um einen Heilsweges, der in dieser Form bis heute nur in Japan in den Schulen des Tantrischen Buddhismus erhalten überliefert wurde. Das Hrih ist ein ursprünglich indischen Zeichen der brahmanischen Ritualschrift namens Siddham oder Bija. Das ist ein Keimsilbe durch das die Kraft von fünf buddhistischen Heilsgestalten zu dem Anwender kommt. Damit lassen sich vielfältige Anwendungen der Buddhistischen Heilkunst und Sterbebegleitung durchführen.

Die fünf Heilsgestalten und Möglichkeiten der Buddhistischen Heilkunst mit dem Hrih sind:

  • der Paradiesbuddha Amida, der dabei hilft, in einen Zustand der Glückseligkeit zu kommen
  • der Bodhisattva des Mitgefühls Senju Kannon mit 11 Gesichtern und 1000 Armen, der dabei hilft, das spirituelle Herz und den Geist von Leid bringenden Gewohnheiten zu befreien
  • der Bodhisattva Nyoirin Kannon vom Sinn des Herzens, der hilft die Herzenswünsche zu erfüllen und Hindernisse auf dem Weg zu lösen
  • der Bodhisattva Kongoko Bosatsu vom strahlenden Diamanten, der hilft, die Reinheit und Beständigkeit des spirituellen Herzen zu erlangen, um sich von den drei Geistesgiften von Hass, Neid und Verblendung zu befreien
  • Der Weisheitskönig der Tugend vom Verschlingen der Dunkelheit Daiitoku Myoo, der hilft, Körper, Geist und Seele von negativen Einflüssen zu purifizieren

Das Hrih ist der Vorläufer für das Mentalheilungssymbol der japanischen Heilmethode Usui Reiki Ryôhô 臼井霊気療法, die von dem Mönch und Samurai Mikao Usui (1865-1926) im frühen 20. Jahrhundert ins Leben gerufen wurde. Usui war Mönch der japanischen Tendai Schule des Esoterischen Buddhismus und hat von da das Hrih und weitere Symbole in seine Methode der natürlichen Heilung mit Reiki einbezogen. In diesem Zusammenhang ist dieses Seminar Teil der Ausbildung zum Shingon Reiki Meister auf der Grundlage des Usui Reiki Ryôhô.

Durch die Einweihung im Seminar in das Hrih, die Kräfte der Heilsgestalten und ihrer Mantras und durch das gemeinsame Üben im Seminar können die Meditationen danach alleine zuhause zur eigenen Entwicklung und Erfüllung weitergeübt werden. Bei dem Gefühl einer inneren Berufung und dem Wunsch, dieses Wissen zu vertiefen oder gar weiterzugeben, können weitere Seminare ergänzt oder die Ausbildung zum Shingon-Mönch hinzugenommen werden. Darin sind auch Heimlehrgänge für das Studium von zu Hause aus enthalten, die ebenso unabhängig von der Ausbildung gebucht werden können.

[seminaranmeldung schlagwort=“Buddhistische Heilkunst mit dem HRIH“]

Vortrag, Seminar oder Reiki-Anwendung bei Dr. Mark Hosak

Möchtest du einen Vortrag oder ein Seminar organisieren? Dr. Mark Hosak kommt gerne in deine Stadt, um bei dir einen Vortrag oder ein Seminar zu halten. Oder magst du eine Shingon Reiki Anwendung persönlich bei Dr. Mark Hosak buchen? Dann melde dich dazu einfach jetzt über das Kontakt Formular.

[formular_kontaktaufnahme text=“Jetzt Kontakt aufnehmen und Termin ausmachen“]