Shingon Reiki Meister Lehrer

Mit dem Shingon Reiki Meister Lehrer beginnst Du nach dem erfolgreichen Abschluss des Shingon Reiki Meister Praktikers. Wenn Du sicher und leicht mit Reiki arbeiten kannst, kannst Du auch ein guter Lehrer für die Reiki-Heilmethode werden. Du lernst die Grundlagen-Seminare des Shingon Reiki unterrichten. Du wirst Lehrer für Usui Reiki, Meditation und Buddhistische Geistheilung.

Ausbildungs-Inhalte

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf den Seminaren. Darüberhinaus bekommst Du Supervision zu Reiki-Anwendungen und Reiki-Beratungssitzungen, um Deine Kompetenzen in diesem Bereich zu steigern. Folgende Seminare sind Bestandteil der Ausbildung zum Shingon Reiki Meister Lehrer.

  • 3x Shingon Reiki 1. Grad
  • 3x Shingon Reiki 2. Grad
  • 1x Shingon Reiki Praktiker
  • 1x Shingon Reiki Traumarbeit
  • 1x Shingon Reiki Kristall-Mandalas
  • 1x Reiki und der Lichtkörper
  • 1x Shingon Reiki Tempel Feng Shui
  • 1x Wirbelsäulen-Reiki
  • 1x Reiki und Übersinnlichkeit
  • 1x Reiki und Shinto
  • 1x Qigong Reiki
  • 1x Reiki und TCM-Grundlagen
  • 1x Shingon Reiki Tempel Fengshui
  • 1x Symbologie der Reiki-Symbole
  • 1x Japanische Kultur
  • 1x Spirituelle Kalligrafie
  • 1x Didaktik und die Innere Struktur von Seminaren
  • 1x Shingon Reiki Meister Einweihungs-Training

Ausbildungs-Abschluss und Zertifikat

Nach Abschluss aller Ausbildungsinhalte und mit bestandener Abschlussprüfung erhältst Du das Zertifikat Shingon Reiki Meister Lehrer und kannst die Inhalte für Dich und andere anwenden. Außerdem kannst Du folgende Seminare eigenständig unterrichten und die dazugehörigen Einweihungen in Usui Reiki und Buddhistischer Geistheilung geben.

  • Shingon Reiki 1
  • Shingon Reiki 2
  • Wirbelsäulen Reiki
  • Reiki und Shintô
  • Shingon Reiki Traumarbeit
  • Reiki und Übersinnlichkeit

In der Abschlussprüfung wird die praktische Prüfung zum Meister-Praktiker wiederholt. Außerdem werden die Reiki-Symbole und Einweihungen geprüft.

In der Ausbildung lernst Du eventuellen Stress und Prüfungsangst zu harmonisieren, dass Du ganz entspannt zeigen kannst, was Du kannst.

Ausbildungsdauer und Ablauf

Die Ausbildungsdauer entscheidest Du teilweise selbst. Es ist möglich, alle Inhalte in 1-2 Jahren zu durchlaufen. Wenn Du Dir mehr Zeit lassen willst, ist das natürlich möglich.

Du kannst an den Seminaren in beliebiger Reihenfolge teilnehmen. Die Seminare zum 1. und 2. Grad findet mehrfach im Jahr statt, so dass Du sowohl zügig vorankommen als auch Dir zeitlassen kannst. Die anderen Seminare finden alle 1-2 Jahre statt.

Im ersten Drittel der Ausbildung kannst Du am Einweihungs-Training für den 1. und 2. Grad Shingon Reiki teilnehmen. Danach kannst in den Einweihungsseminaren zum 1. und 2. Grad die Seminar-Wiederholer einweihen üben. So lernst Du die Reiki-Einweihungen bis zum Abschluss der Ausbildung zu perfektionieren.

Ausbildungskosten

Die Kosten ergeben sich aus den Gebühren der einzelnen Inhalte. Diese kannst Du zum jeweiligen Seminar oder Termin begleichen.

Wenn Du in den Genuss von 50% Rabatt für die ganze Ausbildung kommen magst, vereinbare einen unverbindlichen Gesprächstermin über mein Büro.

Fort- und Weiterbildung

Nach der Ausbildung zum Shingon Reiki Meister Lehrer kannst Du Dich mit der Shingon Reiki Lehrer Ausbildung beginnen oder einzelne Seminare zur Fortbildung besuchen.