Ausbildung – Schamanischer Heiler und Ritualmeister

In der Ausbildung – Schamanischer Heiler und Ritualmeister 1. Dan bekommst du eine vollständige Schamanen-Ausbildung. Du lernst eine Reihe fantastischer Werkzeuge für schamanische Heilweisen und Rituale. Während der Ausbildung nimmst du an spannenden Seminaren teil, bekommst zu allen Themen Manuale und Heimlehrbriefe mit einer Schritt für Schritt Anleitung für deine persönliche Entwicklung und genießt persönliche Beratung von deinem Ausbilder Dr. Mark Hosak.

Schwerpunkte der Ausbildung

  • Schamanische Heilweisen
  • Hellsehen und Medialität
  • Natur-Schamanismus
  • Schamanische Rituale

Diese Schwerpunkte lassen sich nahtlos miteinander kombinieren und für deine persönliche Entwicklung und Heilung, für andere in der spirituellen Lebensberatung und in schamanischen Gruppen sowohl indoor als auch im Freien in der Natur auf Kraftplätzen nutzen.

Detail-Infos und Inhalte der Ausbildung 1. Dan bekommst du hier.

Die am häufigsten gestellten Fragen:

  • Ausbildungsdauer: Zwei Jahre
  • Voraussetzungen: Keine – jeder kann es lernen
  • Termine: Die Seminartermine für das jeweils kommende Jahr werden bis Oktober des laufenden Jahres festgelegt, so dass eine langfristige Planung im Voraus möglich ist. Hier ist der Link zum Veranstaltungskalender.
  • Beginn der Ausbildung: Die Ausbildung kann jederzeit nach einem persönlichen und unverbindlichem Gespräch mit dem Ausbilder begonnen werden.
  • Ausbildungs-Kosten: Je nach Zahlungsweise (Raten-Zahlung innerhalb der Ausbildungszeit oder länger oder bei Komplett-Zahlung) variieren die Ausbildungskosten. Details bitte im Büro des Shingon Instituts erfragen.
  • Fragen zur Ausbildung: Dr. Mark Hosak und sein Team stehen für alle Ausbildungsfragen schriftlich per Email und telefonisch bereit.

Schamanischer Heiler und Ritualmeister 2. Dan

Mit dem Abschluss der Schamanischen Heiler und Ritualmeister Ausbildung kannst du den 2. Dan beginnen. Dort lernst du das schon bekannte zu vertiefen und ergänzen. Auch hier gibt es wieder spezielle Schwerpunkte für Fortgeschrittene:

  • Clearings von Besetzungen und Abwehr negativer Einflüsse für Fortgeschrittene
  • Privat-Training zur Kultivierung individueller Schwerpunkte und Wunsch-Themen
  • Optional: Schamanische Lehrerausbildung

Detail-Infos und Inhalte der Ausbildung 2. Dan bekommst du hier.